Nach Artikelnummer
Nach Fahrzeugauswahl

Bestbewertete Lieferanten

  • Reifen Krieg GmbH
  • 1A Berlin Tyre GmbH & Co. KG
  • B+B Reifencenter GmbH
  • Reifen Specht Handels GmbH
  • Interpneu Handelsgesellschaft mbH
  • ARV Reifen GmbH
  • Tyre Express GmbH
  • Reifen Ickes GmbH & Co. KG

Software

omeco
Warenwirtschaftssystem mit Shopsystem
topm
Software direkt vom Entwickler
tyre-shopping
Der Tyre24 Warenbestand von Reifen & Felgen in Ihrem Shop
mondo media
E-Commerce Komplettsystem
ris
Umfassendes Endkunden-Beratungssystem

News • Pressemeldungen

Zurück 1 2 3 4 ... 38 Vor
15.05.18
Die Auswirkungen von Reifentests bei Online-Käufern
Wie jedes Jahr zu Beginn der Sommerreifen-Saison warteten die Autofahrer auch in diesem Jahr gespannt auf die Ergebnisse der unabhängigen Reifentests von ADAC, GTÜ und den bekannten Fachmagazinen wie Auto Bild oder Auto Motor und Sport. Die Tests geben dem Autofahrer einen objektiven Überblick darüber, welcher Reifen für das jeweilige Fahrzeug optimal geeignet ist. In diesem Jahr stellte sich bei den Sommerreifentests besonders...[ausklappen]
Wie jedes Jahr zu Beginn der Sommerreifen-Saison warteten die Autofahrer auch in diesem Jahr gespannt auf die Ergebnisse der unabhängigen Reifentests von ADAC, GTÜ und den bekannten Fachmagazinen wie Auto Bild oder Auto Motor und Sport. Die Tests geben dem Autofahrer einen objektiven Überblick darüber, welcher Reifen für das jeweilige Fahrzeug optimal geeignet ist. In diesem Jahr stellte sich bei den Sommerreifentests besonders heraus, dass preisgünstige Zweitmarken gleich oder ähnlich gute Ergebnisse wie die Konzernmütter erzielen. Doch haben die Testergebnisse überhaupt Einfluss auf das Kaufverhalten? Um diese Frage zu beantworten verglich die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine Reifen-vor-Ort die Top-Seller in der bisherigen Sommerreifen-Saison (01.03.-09.05.2018) mit den Top-Sellern im Vergleichszeitraum 2017 und den Ergebnissen des ADAC Sommerreifentests in der Reifengröße 175/65 R14T. In der beliebten Reifengröße 175/65 R14T für Kleinwagen, testete der ADAC 2018 insgesamt 14 Sommerreifen. Die preislich günstigen Zweitmarken zeigen sich sogar als beste Reifen im Testfeld. Die großen Namen werden auf die hinteren Plätze verwiesen. Die Prüfer des ADAC schnallten sich 14 verschiedene Reifen der Kleinwagen-Dimension 175/65 R14T auf einen Ford Fiesta und testeten, was das Zeug hält. Der Kleinwagen-Markt schrumpft schon seit Jahren. Und so scheinen sich die großen Marken hier nicht mehr besonders viel Mühe zu geben. Statt Michelin, Continental oder Goodyear führen Semperit und Falken die Rangliste an. Doch griffen die Verbraucher bei dem Kauf in diesem Jahr auch vermehrt auf die Zweitmarken zurück? Keine Veränderung gab es bei der Verkaufsliste auf dem ersten Platz. Wie im Vorjahr ist der Hankook Kinergy Eco K425, der beim ADAC Test nicht berücksichtigt wurde, auch in dieser Saison mit großem Abstand der beliebteste Reifen bei den Nutzern der Onlineplattform. Auch auf dem zweiten Platz der Top-Seller Liste gab es zum Vergleich mit 2017 keine Änderung. Obwohl er bei dem Sommerreifentest des Automobilclubs nur befriedigend abschnitt und mit dem elften Platz nur eine Platzierung im letzten Viertel erzielte, hat der Fulda EcoControl in der Käufergunst nichts eingebüßt. Verbessern auf den dritten Platz konnte sich 2018 der Falken Sincera SN832 Ecorun, der sich im letzten Jahr noch auf dem sechsten Platz der Top Seller Liste befand. Mit einer Gesamtnote von 2,3 führt der Falken das Feld des ADAC Tests an. Der Falken wird als “sehr ausgewogen” beschrieben mit Top-Noten auf nasser wie auf trockener Piste. Auch preislich ist der Falken kaum zu schlagen. Den Testsieg scheinen die Verbraucher zu honorieren und katapultierten den Falken in die Top3 der Topseller-Liste. Interessant wurde es in diesem Jahr noch auf Platz vier und fünf. Obwohl der Semperit von den ADAC Testern besser bewertet wurde und zudem preislich günstiger ist, favorisierten die Nutzer von Reifen-vor-Ort trotzdem den teureren Konzernbruder Continental Premium Contact 5, der sich in der Verkaufsstatistik im Vergleich zum letzten Jahr um einen Platz verschlechterte. Die Auswertungen der Endkundenplattform zeigen, dass es sicherlich einen Einfluss der Reifentests gibt, der aber zumindest im Fall des Reifentests des ADAC nur gering und meistens nicht kaufentscheidend war. Gerade die Zweitmarken konnten die guten Testergebnisse bei den Verkaufszahlen nicht ausnutzen und sich gegen die teureren Konzernbrüder behaupten.   [einklappen]
17.04.18
La SAITOW AG ottiene la certificazione ISO 9001:2015
La SAITOW AG già dal 2010 segue il protocollo DIN 9001 per assicurare la qualità del suo sistema di gestione imprenditoriale. Due mesi fa la società ha dimostrato di poter soddisfare requisiti ancora più rigorosi e ha ottenuto la nuova ISO 9001:2015. Lo standard di gestione della qualità del 2008 è stato radicalmente rivisto a settembre del 2015, rendendo ancora più stringenti i requisiti da rispettare da parte delle aziende...[ausklappen]
La SAITOW AG già dal 2010 segue il protocollo DIN 9001 per assicurare la qualità del suo sistema di gestione imprenditoriale. Due mesi fa la società ha dimostrato di poter soddisfare requisiti ancora più rigorosi e ha ottenuto la nuova ISO 9001:2015. Lo standard di gestione della qualità del 2008 è stato radicalmente rivisto a settembre del 2015, rendendo ancora più stringenti i requisiti da rispettare da parte delle aziende certificate. In particolare è aumentata l'importanza di valori legati alle performance di indicatori quali la responsabilità nella direzione aziendale, la soddisfazione del cliente e l’adeguatezza della qualità delle offerte rispetto alle esigenze del mercato. Inoltre l'attenzione è sempre più rivolta al sistema di valutazione delle opportunità e dei rischi nei processi decisionali. Questi devono essere specificati, esaminati e, in base alla valutazione, opportunamente controllati dalla società stessa. Secondo le norme attuali, solo le aziende che applicano queste verifiche possono ottenere la nuova certificazione. Tutti i settori della SAITOW AG coinvolti nel controllo e nell'applicazione dei canoni di qualità del sistema di gestione imprenditoriale sono stati analizzati, adattati e aggiornati, ottenendo da TÜV Rheinland l'ISO 9001:2015.  Questo nuovo attestato di qualità conferma che, grazie a un impegnativo programma di miglioramento delle metodologie di lavoro, è cresciuta di molto anche la soddisfazione dei clienti. L'obiettivo è assicurare un'alta qualità dei prodotti, dei processi aziendali e dei servizi. Un prerequisito essenziale per ottenere questo risultato è l'implementazione permanente, efficace ed economica del sistema di gestione della qualità, rispettando lo standard ISO soprammenzionato. Ecco la dichiarazione a riguardo di Michael Saitow, fondatore e amministratore delegato della SAITOW AG: "La certificazione DIN EN ISO 9001:2015 sottolinea la nostra volontà di offrire prodotti, processi e servizi di qualità per poter soddisfare le elevate esigenze dei nostri clienti. Prodotto, processo e servizio devono essere offerti allo stesso livello qualitativo. Per questo applichiamo periodiche e severe verifiche. Possiamo così garantire una qualità di prestazioni che soddisfa gli attuali standard internazionali". La nuova certificazione ISO è stata assegnata alla SAITOW AG per l'ambito "Produzione, distribuzione e gestione di sistemi di e-commerce e altri  [einklappen]
11.04.18
SAITOW AG präsentiert sich auf der THE TIRE COLOGNE
Die SAITOW AG präsentiert sich auf dem internationalen Branchenevent in Köln mit zwei Messeständen auf insgesamt 200 Quadratmetern Standfläche. Ein 168 Quadratmeter großer Kopfstand in Halle 8.1 (Standnummer D048/E049) steht ganz im Zeichen des Portals tyre24.alzura.com. Ein großes Thema der B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile werden die neuen Account-Typen sein, die sich in ein neues...[ausklappen]
Die SAITOW AG präsentiert sich auf dem internationalen Branchenevent in Köln mit zwei Messeständen auf insgesamt 200 Quadratmetern Standfläche. Ein 168 Quadratmeter großer Kopfstand in Halle 8.1 (Standnummer D048/E049) steht ganz im Zeichen des Portals tyre24.alzura.com. Ein großes Thema der B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile werden die neuen Account-Typen sein, die sich in ein neues Preissystem einfügen. Neben dem kostenlosen Test-Account stehen den Kunden ein Basic- und ein Premium-Account zur Verfügung. Der Premium-Account ist das neue “Highlight” von Tyre24 und ist auf Händler zugeschnitten, die das geballte technische Know-how und die besten Handelskonditionen für sich nutzen wollen.    Erfolgreiche Digitalisierung mit Tyre24 Auf dem Marktplatz des neuen Digital Reality Bereiches, der sich ebenfalls in Halle 8.1 befindet, wird die SAITOW AG auf einem großzügigen “Inselstand” (Standnummern: D047a-D047d) das weitere Produktportfolio der einzelnen Geschäftsbereiche vorstellen. Dazu zählen unter anderem die Portale Autoreparaturen.de und Reifen-vor-Ort, die es den Händlern ermöglichen mit ihren Produkten und Leistungen online präsent zu sein. Auf dem Inselstand erfahren die Messebesucher auch, dass eCommerce nicht kompliziert sein muss. Mit der eCommerce-Komplettlösung MONDO MEDIA bietet die SAITOW AG die kompletten Funktionen eines Internetshops mit einer Warenwirtschaft in einer Standardsoftware in drei übersichtlichen Projektpaketen aus Software und Dienstleistung an. Der  Einstieg in den elektronischen Handel wird damit sehr einfach und zu fairen Kosten möglich.    Ultrarealistische VR-Felgenkonfiguration in fantastischer 3D-Realität In Köln vor Ort ist zudem der 3D-Konfigurator, der eine wirklichkeitsnahe Simulation in 3D bietet. Diese zeigt das konfigurierte Fahrzeug mit der zur Kaufentscheidung anstehenden Rad-Reifen-Kombination in einer bisher unbekannten Detailtreue. Aufgebaut ist der Konfigurator in die Bereiche 3D-Szene, Lackauswahl, Radauswahl und Detailinformationen/Grafik. Durch die fotorealistischen Fahrzeuge und Felgen in 3D lassen sich den Kunden in Pixelschritten die unterschiedlichen Einpresstiefen der Räder und die Reifenbreite anzeigen und bieten so ein optisches Feedback. Auf dem Stand haben die Besucher die Möglichkeit den 3D-Konfigurator mit einer VR-Brille zu testen und zu erleben. Auf der Messe werden aber nicht nur die neuesten Produkte gezeigt, sondern das Unternehmen möchte den Auftritt auch nutzen, um das Thema Digitalisierung für die Messebesucher erlebbar zu machen. Diese erfahren was genau hinter den Begriffen steckt, die sie fast täglich in den Medien lesen und welche Chancen die Digitalisierung und die Produkte der SAITOW AG in der Praxis für sie bieten. Für alle aus der Branche, die die Messe persönlich nicht besuchen können, wird das Unternehmen aus Kaiserslautern alle Vorträge, Diskussionen und Produktvorstellungen auf der Digital Reality Bühne per Video-Stream live übertragen.   [einklappen]
28.03.18
Reifen-vor-Ort für Händler jetzt noch attraktiver
Im Zuge der neuen Preisstruktur bei Tyre24 sind auch die Leistungen und Kosten bei der Reifenhändler-Preis-Suchmaschine Reifen-vor-Ort an die geänderten Kundenbedürfnisse angepasst worden. Die Plattform ist jetzt noch attraktiver gestaltet und bietet für den Handel einen nochmals erleichterten Eintritt in die digitale Welt des eCommerce. Den Zugang zu Reifen-vor-Ort erhalten alle Händler mit einem Basic- oder Premium-Account von...[ausklappen]
Im Zuge der neuen Preisstruktur bei Tyre24 sind auch die Leistungen und Kosten bei der Reifenhändler-Preis-Suchmaschine Reifen-vor-Ort an die geänderten Kundenbedürfnisse angepasst worden. Die Plattform ist jetzt noch attraktiver gestaltet und bietet für den Handel einen nochmals erleichterten Eintritt in die digitale Welt des eCommerce. Den Zugang zu Reifen-vor-Ort erhalten alle Händler mit einem Basic- oder Premium-Account von Tyre24. Zur Auswahl stehen dabei die kostenlose Basislistung und zahlreiche kostenpflichtige Marketing-Zusatzoptionen. Die Provisionsgebühren pro erfolgreicher Auftragsvermittlung richten sich jeweils nach dem aktiven Tyre24-Account. So betragen diese beim neu geschaffenen Premiumaccount nur noch 2,9 %  (Bruttoauftragswert) - 50 % weniger als im Basic-Account. Unabhängig des gewählten Tyre24-Accounts steht den Händlern mit der kostenlosen Basislistung schon die komplette Funktionalität von Reifen-vor-Ort zur Verfügung. So werden bei der Händlersuche und Händlerdetailansicht der Firmenname und die vollständige Adresse mit allen Kontaktdaten wie Telefon, Fax, E-Mail, Website, Öffnungszeiten inklusive einer Anfahrtsskizze über Google Maps dargestellt. Weiterhin erfolgt eine Platzierung in den Suchergebnissen "Händler vor Ort" (im PLZ-Gebiet des Users). Auch können beispielsweise eine professionelle Unternehmenspräsentation mit Unternehmensbeschreibung inklusive Foto und Firmenlogo vorgenommen und verkaufsfördernde Tools wie Prospekte und Informationen als PDF individuell online gestellt werden. Zusätzlich können die teilnehmenden Händler  Leistungen wie Zahlungsmöglichkeiten, Betriebsart und Leistungsspektrum anzeigen.    Zusatzoption sorgen für noch mehr Online-Präsenz Für Händler, die ihre fachliche Kompetenz hervorheben möchten, bietet sich als Zusatzoption die neue Top-Händler-Listung an. Gegen ein faire Tagesgebühr von 1 Euro erhalten die Händler eine bevorzugte Platzierung ganz oben in den Suchergebnissen. Zusätzlich wird die Anzeige noch durch eine Banderole hervorgehoben. Da viele User eine Anfahrtsstrecke von bis zu 20 km als Höchstdistanz zum nächsten Reifenhändler angeben, haben die Händler bei www.reifen-vor-ort.de die Möglichkeit, diesen Radius voll für sich zu nutzen. Die Händler können mit einem Marketing-Budget einen individuellen Radius angeben, in dem sie für Endkunden angezeigt werden möchten. In Abhängigkeit der unternehmerischen Zielsetzung und des verfügbaren Budgets ist diese Funktion bereits ab unter einem Euro pro Tag nutzbar. Damit wird für alle Händler eine aktive Einflussnahme auf die angezeigten Treffer möglich, was zu einer Steigerung der Abverkäufe und des Gewinns führt.  Da Reifen-vor-Ort die gesamten Marketing-Budget Einnahmen in Werbung reinvestiert, profitieren die Händler außerdem von täglich optimierten Kampagnen bei Google, Bing, Yahoo und allen anderen wichtigen Suchmaschinen, sowie von Anzeigen in Fachzeitschriften, Präsentationen auf Messen und vielem mehr. Kunden finden und mehr verkaufen Jeder Reifenhändler kann über die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine Reifen-vor-Ort intensiv an der boomenden Welt des eCommerce teilhaben und ist durch seine Listung bei Tyre24 auch gleich professionell aufgestellt. Das heißt, er verfügt über das ganze breite Reifensortiment der Plattform und kann dies seinen Kunden online über Reifen-vor-Ort anbieten. Eine vergleichbare Vielfalt von rund 250.000 Artikeln kann kein Einzelhändler vorhalten. Dabei bestimmt der Händler seine Preise selbst und wird nicht zum bloßen Montagepartner degradiert. Doch nicht nur das: Durch das intensive Suchmaschinenmarketing wird der Reifenhändler vom Verbraucher auch gefunden. Auch das kann ein Einzelhandel kaum leisten, der etwa einen einsamen Internetshop betreibt.   [einklappen]
06.03.18
Tyre24 introduit une nouvelle structure tarifaire
Tyre24, la plateforme B2B leader en ligne pour pneus, jantes et pièces de rechange, a modifié son système de tarification pour les nouveaux clients et les clients existants à compter du 1er mars 2018. Les prix et les comptes seront échelonnés plus clairement. En plus du Test-Account (compte d?essai) gratuit, un Basic-Account (compte basic) ainsi qu?un Premium-Account (compte premium) sont dès à présent mis à la disposition des...[ausklappen]
Tyre24, la plateforme B2B leader en ligne pour pneus, jantes et pièces de rechange, a modifié son système de tarification pour les nouveaux clients et les clients existants à compter du 1er mars 2018. Les prix et les comptes seront échelonnés plus clairement. En plus du Test-Account (compte d’essai) gratuit, un Basic-Account (compte basic) ainsi qu’un Premium-Account (compte premium) sont dès à présent mis à la disposition des clients. En ce qui concerne les prix et produits, l’entreprise basée à Kaiserslautern (Allemagne) a répondu aux besoins et souhaits de ses clients. Les comptes Basic et Premium convainquent par des prix simples, clairement structurés et faciles à comprendre. La cotisation mensuelle d'un montant de 22 euros net par mois pour la version de base (Basic-Account) reste inchangée. L’accès complet existant est remplacé par le nouveau Basic-Account (compte basic). Le compte basic inclut les fonctionnalités bien connues de Tyre24 telles que la commande directe auprès de plus de 2.000 fournisseurs, le configurateur 3D, la livraison express et le mode consultation. De plus, les revendeurs peuvent voir les stocks en direct chez les fournisseurs et un suivi de colis est possible. Les frais de commissions pour tous les sites partenaires sont désormais fixes et s‘élèvent à 5,9 % pour ce compte.   Premium-Account (compte premium): Profiter de l’ensemble du savoir-faire de Tyre24 Le nouveau compte premium constitue la solution idéale pour les revendeurs, qui ont besoin de plus de performance et de service sur un nombre illimité d’appareils mobiles. Pour 59 euros net par mois, le revendeur bénéficie en plus des prestations du Basic-Account (compte basic), d’une licence multi-utilisateurs et de beaucoup d’autres avantages. Ainsi, grâce à la protection de l’acheteur, les revendeurs sont remboursés s’ils ne reçoivent pas leur marchandise, ou alors la marchandise n'est pas conforme à la description. Une annulation n'est donc plus nécessaire. La protection de l'acheteur s'applique quelle que soit la méthode de paiement utilisée. Les revendeurs profitent par ailleurs d’une garantie du meilleur prix avec leur Premium-Account (compte premium). Au cas où le revendeur trouve le même produit du même fournisseur à un prix moins cher sur un autre marché en ligne (ou sur une autre plateforme) et qu’il l'achète quand même chez Tyre24, la différence sur le prix d'achat lui sera remboursée. En plus de cela, il sera exempté d’un mois de cotisation mensuelle. Avec le Premium-Account (compte premium) de Tyre24, les revendeurs bénéficient d'une plus grande flexibilité. Même avec des commandes de petites quantités, il n'y a pas de frais de livraison supplémentaires, ce qui permet aux revendeurs de répondre spontanément aux demandes des clients, sans avoir à subir des coûts additionnels.   Traitement prioritaire des commandes chez les fournisseurs Les caractéristiques particulières du compte premium comprennent également le traitement prioritaire des commandes par les fournisseurs et l’expédition rapide de la marchandise. Les revendeurs sont ainsi livrés plus rapidement et peuvent répondre plus vite aux demandes de leurs clients. Il leur est également possible d’utiliser les applications Tyre24 sans coûts supplémentaires sur un nombre illimité d’appareils mobiles. [einklappen]
Zurück 1 2 3 4 ... 38 Vor