Entsorgung

Auf Tyre24 können Sie ganz einfach eine Entsorgungsdienstleistung in Anspruch nehmen. Reifen, Altöl, ölverschmutzte Betriebsmittel, Chemie, Glas und vieles mehr.
Jetzt Entsorgung buchen

Marktplatz

Durch den Marktplatz können Sie ihre Restbestände auf Tyre24 anbieten.

Nach Artikelnummer
Nach Fahrzeugauswahl

Original-Ersatzteile

Jetzt auch OE-Teile verfügbar. Geben Sie die OE-Nummer eines Produktes ein.

Entsorgung

Auf Tyre24 können Sie ganz einfach eine Entsorgungsdienstleistung in Anspruch nehmen. Reifen, Altöl, ölverschmutzte Betriebsmittel, Chemie, Glas und vieles mehr. Sogar Entsorgungsbehältnisse können Sie monatlich mieten.
Jetzt Entsorgung buchen

Bestbewertete Lieferanten

  • Reifen Krieg GmbH
  • 1A Berlin Tyre GmbH & Co. KG
  • B+B Reifencenter GmbH
  • Reifen Specht Handels GmbH
  • Interpneu Handelsgesellschaft mbH
  • Reifen Straub GmbH
  • Reifen Ickes GmbH & Co. KG
  • Reifen Gundlach GmbH

Software

topm
Software direkt vom Entwickler
tyre-shopping
Der Tyre24 Warenbestand von Reifen & Felgen in Ihrem Shop
ris
Umfassendes Endkunden-Beratungssystem

News Pressemeldungen

Zurück 1 ... 40 41 42 43 44 Vor
29.05.09
Tyre24 verteidigt Pokal beim 2. Firmenlauf Pfalz
Das www.reifen-vor-ort.de Team der Tyre24 GmbH hat erfolgreich beim 2. Firmenlauf Pfalz 2009 teilgenommen. Auch in diesem Jahr holte sich das Team der „Endkundenplattform für den Reifenhandel“ den Sieg in der Rubrik "Größtes Team in Relation zur Firmengröße". Das Unternehmen aus Kaiserslautern ging mit all seinen 54 Mitarbeitern an den Start. Der Start beim Firmenlauf war in diesem Jahr ein besonderes Erlebnis für das Team, da die...[ausklappen]
Das www.reifen-vor-ort.de Team der Tyre24 GmbH hat erfolgreich beim 2. Firmenlauf Pfalz 2009 teilgenommen. Auch in diesem Jahr holte sich das Team der „Endkundenplattform für den Reifenhandel“ den Sieg in der Rubrik "Größtes Team in Relation zur Firmengröße". Das Unternehmen aus Kaiserslautern ging mit all seinen 54 Mitarbeitern an den Start. Der Start beim Firmenlauf war in diesem Jahr ein besonderes Erlebnis für das Team, da die Tyre24 GmbH trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation in den letzen Monaten weiter gewachsen ist und die Mitarbeiterzahl sich von 27 auf 54 Mitarbeiter innerhalb eines Jahres verdoppelt hat. „Für uns ging es bei dem Firmenlauf nicht nur um die sportliche Herausforderung, sondern vor allem um den Spaß an der Sache und das gemeinsame Erlebnis. Der Firmenlauf ist eine gute Gelegenheit die vielen neuen Mitarbeiter, die die letzten Wochen und Monate bei Tyre24 angefangen haben, besser kennen zu lernen.“, sagte Michael Saitow, Geschäftsführer der Tyre24 GmbH. „Die Kommunikation fällt manchmal leichter, wenn schon zusammen geschwitzt, gelacht und gelitten wurde. Dass mit dem Spaß an der Sache auch noch die Mitarbeitergesundheit gefördert wird, was sich positiv auf das Image von Tyre24 auswirkt, ist ein schöner Nebeneffekt.“, ergänzte Markus Nagel, Prokurist der Tyre24 GmbH.Beim 2. Firmenlauf Pfalz in Kaiserslautern am 28. Mai gingen insgesamt 5.940 Läuferinnen und Läufer aus 365 Unternehmen an den Start. Die zweite Auflage dieses Laufspektakels war wieder ein überwältigendes Gemeinschaftserlebnis. Tausende Läufer und unzählige Zuschauer an der Strecke machten die Innenstadt von Kaiserslautern zu einer einzigen Feiermeile. Das Team von www.reifen-vor-ort.de freut sich schon auf den 3. Lauf im nächsten Jahr. Dann werden die Mitarbeiter der Tyre24 GmbH wieder alles geben, um den Hattrick in der Rubrik „Größtes Team in Relation zur Firmengröße" zu holen. [einklappen]
25.05.09
Tyre24 setzt Erfolgskurs trotz Finanzkrise weiter fort
Ungeachtet der Negativnachrichten über die weltweite Finanzkrise wächst die Tyre24 GmbH weiter. Seit Beginn der Wirtschaftskrise hat das Unternehmen aus Kaiserslautern seinen Mitarbeiterstamm um 27 Mitarbeiter auf mittlerweile 54 Mitarbeiter erweitern können. Weiterhin ist das Portal inzwischen zu einem Zusammenschluss von über 180 Reifen- und Felgengroßhändler und Hersteller aus Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg,...[ausklappen]
Ungeachtet der Negativnachrichten über die weltweite Finanzkrise wächst die Tyre24 GmbH weiter. Seit Beginn der Wirtschaftskrise hat das Unternehmen aus Kaiserslautern seinen Mitarbeiterstamm um 27 Mitarbeiter auf mittlerweile 54 Mitarbeiter erweitern können. Weiterhin ist das Portal inzwischen zu einem Zusammenschluss von über 180 Reifen- und Felgengroßhändler und Hersteller aus Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich und Polen angewachsen. „Mit unseren Onlineplattformen www.Tyre24.de und www.reifen-vor-or.de bieten wir über 10000 angeschlossenen Händlern die Möglichkeit, auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erfolgreich am Markt zu bestehen.“, so Michael Saitow, Geschäftsführer der Tyre24 GmbH. Durch die vielen Neueinstellungen wurde auch eine Erweiterung der Geschäftsräume notwendig. Der Geschäftsführer hatte überlegt, ob ein Standortwechsel hierfür sinnvoll wäre. Aber da Michael Saitow sich am bisherigen Standort sehr wohl fühlt und heimatverbunden ist, wurde beschlossen, die bisherigen Geschäftsräume in einem ehemaligen Offizierskasino zu erweitern. Der Umbau startet im Juni und wird bis Oktober 2009 abgeschlossen sein. „Wir hoffen, dass wir ab Oktober mit neuen Räumen und unseren topmotivierten Mitarbeitern voll durchstarten können. Wir blicken mit viel Zuversicht in die Zukunft.“, so Saitow. In diesem Jahr soll auch die Geschäftstätigkeit ins EU-Ausland erweitert werden. Nachdem die Tyre24 GmbH schon 2007 ihren Geschäftsbereich nach Polen ausweitete, wird die Firma in den kommenden Monaten ihr Engagement in Österreich starten. Auch das lokale Engagement ist für die in Kaiserslautern ansässige Firma sehr wichtig. „Wir sind ein Pfälzer Unternehmen und sind stolz darauf, mit unserer Firma auch die Pfalz bekannter zu machen.“, betont Sascha Namolnik, Marketing Manager der Tyre24 GmbH. Die Firma unterstützt seit 2007 als Exklusiv-Partner den Bundesliga Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. [einklappen]
13.05.09
Reifen-vor-Ort.de - Wie alt darf ein Reifen sein?
Kaiserslautern,13.05.2009: Immer wieder taucht die Frage bei der Kundenhotline von www.reifen-vor-ort.de, der größten Online-Community des Reifenhandels, auf, wie lange ein Reifen als „neu“ verkauft werden kann. Bei vielen Produkten des täglichen Lebens wird diese Frage durch ein aufgedrucktes Mindesthaltbarkeitsdatum geklärt. Aber wie ist diese Frage bei Reifen geklärt? Ein eindeutiges Gesetz oder eine Regel zu diesem Problem...[ausklappen]
Kaiserslautern,13.05.2009: Immer wieder taucht die Frage bei der Kundenhotline von www.reifen-vor-ort.de, der größten Online-Community des Reifenhandels, auf, wie lange ein Reifen als „neu“ verkauft werden kann. Bei vielen Produkten des täglichen Lebens wird diese Frage durch ein aufgedrucktes Mindesthaltbarkeitsdatum geklärt. Aber wie ist diese Frage bei Reifen geklärt? Ein eindeutiges Gesetz oder eine Regel zu diesem Problem gibt es nicht. Aber viele Experten haben Empfehlungen herausgegeben. Der Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) vertritt die Meinung, dass sachgemäß gelagerte Reifen maximal fünf Jahre ihre vollen Gebrauchswerteigenschaften beibehalten und so lange auch unbedenklich verkauft und montiert werden können. Der Justiziar des BRV erklärte in einem Statement 2003 den Unterschied zwischen juristisch fabrikneu und technisch neu. Er sagte, dass Reifen unter der Voraussetzung einer sach- und fachgerechten Lagerung bis zu einem Alter von drei Jahren als Fabrikneu und bis zu einem Alter von bis zu fünf Jahren als neu gelten. Weiterhin sagte er, dass kürzere Fristen angezeigt sind, wenn entscheidende technische Veränderungen am Reifen vorgenommen wurden oder ein Modellwechsel stattgefunden hat. Der BRV betont aber ausdrücklich, dass rechtsverbindliche Aussagen zum Produkt Reifen im Sinne der Produkt- und Sachmängelhaftung nur die Reifenhersteller selbst machen können. Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V.(wdk) sagte, dass ein unbenutzter Reifen bis zu einem Alter von 5 Jahren bedenkenlos als Neureifen verkauft werden kann und dass der Reifen bei sachgemäßer Lagerung seine ausgewogenen Gebrauchseigenschaften behält. Die Endkundenplattform www.reifen-vor-ort.de, ein Geschäftsbereich der Tyre24GmbH, hält sich an die Empfehlungen des BRV. Falls nicht mit Auslauf oder DOT 200x  gekennzeichnet, handelt es sich auf der Plattform um Reifen aus aktueller Produktion. Jeder Reifen wird  nach 3 Jahren als DOT Ware gekennzeichnet. Anhand der vierstelligen DOT-Nummer die sich an der Außenflanke des Reifens befindet, sieht man das Produktionsdatum der Reifen. Die ersten beiden Ziffern verraten dabei die Kalenderwoche, die letzen beiden das Jahr in denen der Reifen gefertigt wurde. Die DOT-Nummer ist eine auf Reifen von Kraftfahrzeugen an der Außenflanke eingepresste dreistellige bzw. vierstellige Ziffernfolge, die das Herstellungsdatum des Reifens belegt. [einklappen]
28.04.09
Tyre24 kooperiert mit Semag GmbH
Mitglieder des VVMB können Reifen und Felgen jetzt über www.tyre24.de erwerben Kaiserslautern, 28.04.2009: Die Tyre24 GmbH aus Kaiserslautern und die Semag GmbH, eine Tochter des Verbandes der Vermittler und Servicepartner für Mercedes-Benz e.V. (VVMB), haben zum 01.04.2009 eine Kooperation zur Nutzung der größten deutschen B2B-Onlineplattform www.tyre24.de gestartet. Die 418 VVMB-Mitglieder können jetzt online Reifen und...[ausklappen]
Mitglieder des VVMB können Reifen und Felgen jetzt über www.tyre24.de erwerben Kaiserslautern, 28.04.2009: Die Tyre24 GmbH aus Kaiserslautern und die Semag GmbH, eine Tochter des Verbandes der Vermittler und Servicepartner für Mercedes-Benz e.V. (VVMB), haben zum 01.04.2009 eine Kooperation zur Nutzung der größten deutschen B2B-Onlineplattform www.tyre24.de gestartet. Die 418 VVMB-Mitglieder können jetzt online Reifen und Felgen auf einer exklusiv für VVMB-Mitglieder eingerichteten Plattform bestellen. „Durch die Kooperation mit der Semag wird uns ein neuer Absatzmarkt eröffnet, durch den wir unsere Marktführerschaft im B2B-Bereich noch weiter ausbauen werden“, so Michael Saitow, Geschäftsführer der Tyre24 GmbH. „Wir bieten den Mitgliedern des VVMB neben den umfangreichen Tyre24-Standardtools zusätzliche Kennzeichnungen und weitere interessante Konditionen“, so Saitow weiter. Die Resonanz unter den VVMB-Mitgliedern ist seit Beginn der Kooperation hervorragend. Seit dem offiziellen Startschuss am 01.04.2009 haben schon 150 Mitglieder des VVMB einen Zugang zur Plattform beantragt. Diese positive Resonanz zeigt uns, dass wir mit Tyre24 den richtigen Kooperationspartner gewählt haben“ so Holger Thon, Geschäftsführer der Semag GmbH. Die Tyre24 GmbH, 1998 gegründet, mit Sitz in Kaiserslautern bietet mit der Handelsplattform www.tyre24.de die Schnittstelle zwischen Reifengroß- und Reifeneinzelhandel. www.tyre24.de ist die größte B2B-Onlineplattform für den Reifenhandel. Das Portal ist mittlerweile auf eine Größe von über 150 Reifenund Felgengroßhändlern und -herstellern aus Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich angewachsen. Mehr als 10.000 Reifenhändler, Autohäuser und Werkstätten nutzen die Onlineplattform zur Beschaffung von Reifen und Felgen. Täglich werden bis zu 30.000 Aufträge online abgewickelt. Tyre24 spart der Reifenbranche viel Arbeit, Geld und Zeit. Die Händler können sich auf ihr Geschäft konzentrieren. Der VVMB, die Interessenvertretung der Mercedes-Benz-Vermittler und Servicepartner der Daimler AG, mit Sitz in Berlin, vertritt und fördert mit ehrenamtlich arbeitenden, berufserfahrenen Vorständen und einer fest installierten professionellen Geschäftsstelle in Berlin die Interessen seiner Mitglieder, insbesondere durch Verbindung mit dem Hersteller Daimler AG und seiner inländischen Vertriebsorganisation MBVD. [einklappen]
20.03.09
Tyre24 weiter auf Wachstumskurs
Interpneu neu im Team der größten deutschen B2BOnlineplattform für den Reifenhandel Kaiserslautern, 20.03.2009 : Zum 16.03.2009 hat sich mit der Firma Interpneu ein weiterer bedeutender Reifen- und Felgengroßhändler dem Händlerpool der Online-Plattform www.tyre24.de angeschlossen. Die Tyre24 GmbH mit Sitz in Kaiserslautern bietet ihren Kunden damit ein noch umfassenderes Angebot. Das Portal ist inzwischen zu einem...[ausklappen]
Interpneu neu im Team der größten deutschen B2BOnlineplattform für den Reifenhandel Kaiserslautern, 20.03.2009 : Zum 16.03.2009 hat sich mit der Firma Interpneu ein weiterer bedeutender Reifen- und Felgengroßhändler dem Händlerpool der Online-Plattform www.tyre24.de angeschlossen. Die Tyre24 GmbH mit Sitz in Kaiserslautern bietet ihren Kunden damit ein noch umfassenderes Angebot. Das Portal ist inzwischen zu einem Zusammenschluss von über 150 Reifen- und Felgengroßhändler und Hersteller aus Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich und Polen angewachsen. Tyre24 ist die größte deutsche B2B-Onlineplattform für den Reifenhandel. Mehr als 10.000 Reifenhändler, Autohäuser und Werkstätten nutzen die Onlineplattform zur Beschaffung von Reifen und Felgen. Täglich werden bis zu 30.000 Aufträge online abgewickelt. Die Firma Interpneu aus Karlsruhe ist ein internationaler Großhändler für Reifen und Leichtmetallfelgen. Seit 1970 hat sich das Unternehmen als Spezialist für den Vertrieb von hochwertigen Reifen und Felgen einen Namen gemacht. Michael Saitow, Geschäftsführer von Tyre24, ist stolz, mit Interpneu einen der größten Großhändler für hochwertige Reifen und Felgen bei Tyre24 begrüßen zu dürfen. [einklappen]
Zurück 1 ... 40 41 42 43 44 Vor