News Pressemeldungen

Zurück 1 2 3 4 ... 6 Vor
08.06.18
Tyre24 zieht positives Messefazit
Tyre24 feierte auf der ?The Tire Cologne 2018? in Köln einen rundum gelungen Messeauftritt. Mit einem neuartigen auf Lieferanten ausgerichteten Standkonzept in Halle 8 präsentierte sich die B2B-Plattform auf der internationalen Leitmesse der Branche. Nach den Erfahrungen der letzten Reifenmessen in Essen, änderte das Unternehmen aus Kaiserslautern in diesem Jahr seine Strategie und legte den Fokus bei der Messe auf die Gewinnung...[ausklappen]
Tyre24 feierte auf der “The Tire Cologne 2018” in Köln einen rundum gelungen Messeauftritt. Mit einem neuartigen auf Lieferanten ausgerichteten Standkonzept in Halle 8 präsentierte sich die B2B-Plattform auf der internationalen Leitmesse der Branche. Nach den Erfahrungen der letzten Reifenmessen in Essen, änderte das Unternehmen aus Kaiserslautern in diesem Jahr seine Strategie und legte den Fokus bei der Messe auf die Gewinnung neuer Lieferanten und nicht mehr auf die Gewinnung von Neukunden.  “Die letzten Messen in Essen hatten schon gezeigt, dass immer weniger Händler die Messe besuchten. Dieser Trend hat sich in unseren Augen auch in Köln fortgesetzt. Bei der Qualität der Lieferanten, die die Messe besuchten, konnten wir im Vergleich zu Essen jedoch ein deutliches Plus verzeichnen. Durch den in allen Sprachen mit “Lieferanten gesucht” gebrandeten Stand, wurden sehr viele Lieferanten auf uns aufmerksam. Wir konnten so viele neue Lieferanten aus ganz Europa für unsere Plattform tyre24.alzura.com gewinnen. Besonders im Bereich Werkstattzubehör steht unseren Kunden künftig ein noch größeres Angebot zur Verfügung. Von daher war die Messe für uns wirtschaftlich ein sehr großer Erfolg und wir sind dementsprechend sehr zufrieden. Es war die richtige Entscheidung, dass wir in Köln dabei waren“, so Michael Saitow, CEO und Gründer der SAITOW AG. Positiv wahrgenommen wurde auch die Anzahl der Händler, die den Messestand besuchten. Obwohl wie erwartet der große Ansturm an Händlern ausblieb und selbst donnerstags die Hallen teilweise sehr leer wirkten, nutzen viele der anwesenden Händler und Bestandskunden der Plattform den Besuch der Messe, um die Mitarbeiter der Plattform einmal persönlich kennenzulernen und vor Ort offene Fragen zu klären.  Zufrieden war Tyre24 auch mit dem neuen Bereich Digital Reality. Mit dem neuen Bereich wurde für die Besucher ein echter Mehrwert geschaffen. Es gab viele spannende Vorträge und Podiumsdiskussion zu aktuellen Themen, die gut angenommen wurden. Mit einem Youtube Live-Stream sorgte das Unternehmen, dass auch alle aus der Branche, die nicht vor Ort waren, die Vorträge und Diskussionen verfolgen konnten. Auch nach der Messe stehen alle Aufnahmen, darunter auch viele Interviews mit Ausstellern, auf dem Tyre24 Youtube Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCtb_oMn6vJ9vjDTiieeQsWw) zur Verfügung. [einklappen]
28.05.18
SAITOW AG überträgt live von der The Tire Cologne
Für alle aus der Branche, die die Messe persönlich nicht besuchen können, wird die SAITOW AG von Dienstag bis Freitag alle Vorträge, Diskussionen und Produktvorstellungen auf der Digital Reality Bühne in Halle 8 per Youtube Video-Stream live übertragen. Zusätzlich wird an den ersten beiden Messetagen ein mobiles Kamerateam mit dem bekannten DTM Moderator Edgar Mielke Interviews mit Lieferanten, Herstellern und Händlern führen,...[ausklappen]
Für alle aus der Branche, die die Messe persönlich nicht besuchen können, wird die SAITOW AG von Dienstag bis Freitag alle Vorträge, Diskussionen und Produktvorstellungen auf der Digital Reality Bühne in Halle 8 per Youtube Video-Stream live übertragen. Zusätzlich wird an den ersten beiden Messetagen ein mobiles Kamerateam mit dem bekannten DTM Moderator Edgar Mielke Interviews mit Lieferanten, Herstellern und Händlern führen, die ebenfalls auf dem Youtube-Kanal gesendet werden.   Der Live-Stream kann auf der Startseite von Tyre24 (https://tyre24.alzura.com) verfolgt werden.   Der Youtube-Kanal lässt sich über folgenden Code auf anderen Seiten einbinden:     [einklappen]
23.04.18
SAITOW AG präsentiert sich auf der THE TIRE COLOGNE
Die SAITOW AG präsentiert sich auf dem internationalen Branchenevent in Köln mit zwei Messeständen auf insgesamt 200 Quadratmetern Standfläche. Ein 168 Quadratmeter großer Kopfstand in Halle 8.1 (Standnummer D048/E049) steht ganz im Zeichen des Portals tyre24.alzura.com. Ein großes Thema der B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile werden die neuen Account-Typen sein, die sich in ein neues...[ausklappen]
Die SAITOW AG präsentiert sich auf dem internationalen Branchenevent in Köln mit zwei Messeständen auf insgesamt 200 Quadratmetern Standfläche. Ein 168 Quadratmeter großer Kopfstand in Halle 8.1 (Standnummer D048/E049) steht ganz im Zeichen des Portals tyre24.alzura.com. Ein großes Thema der B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile werden die neuen Account-Typen sein, die sich in ein neues Preissystem einfügen. Neben dem kostenlosen Test-Account stehen den Kunden ein Basic- und ein Premium-Account zur Verfügung. Der Premium-Account ist das neue “Highlight” von Tyre24 und ist auf Händler zugeschnitten, die das geballte technische Know-how und die besten Handelskonditionen für sich nutzen wollen.    Erfolgreiche Digitalisierung mit Tyre24 Auf dem Marktplatz des neuen Digital Reality Bereiches, der sich ebenfalls in Halle 8.1 befindet, wird die SAITOW AG auf einem großzügigen “Inselstand” (Standnummern: D047a-D047d) das weitere Produktportfolio der einzelnen Geschäftsbereiche vorstellen. Die Messebesucher erfahren, dass eCommerce nicht kompliziert sein muss. Mit der eCommerce-Komplettlösung MONDO MEDIA bietet die SAITOW AG die kompletten Funktionen eines Internetshops mit einer Warenwirtschaft in einer Standardsoftware in drei übersichtlichen Projektpaketen aus Software und Dienstleistung an. Der Einstieg in den elektronischen Handel wird damit sehr einfach und zu fairen Kosten möglich.    Ultrarealistische VR-Felgenkonfiguration in fantastischer 3D-Realität In Köln vor Ort ist zudem der 3D-Konfigurator, der eine wirklichkeitsnahe Simulation in 3D bietet. Diese zeigt das konfigurierte Fahrzeug mit der zur Kaufentscheidung anstehenden Rad-Reifen-Kombination in einer bisher unbekannten Detailtreue. Aufgebaut ist der Konfigurator in die Bereiche 3D-Szene, Lackauswahl, Radauswahl und Detailinformationen/Grafik. Durch die fotorealistischen Fahrzeuge und Felgen in 3D lassen sich den Kunden in Pixelschritten die unterschiedlichen Einpresstiefen der Räder und die Reifenbreite anzeigen und bieten so ein optisches Feedback. Auf dem Stand haben die Besucher die Möglichkeit den 3D-Konfigurator mit einer VR-Brille zu testen und zu erleben. Auf der Messe werden aber nicht nur die neuesten Produkte gezeigt, sondern das Unternehmen möchte den Auftritt auch nutzen, um das Thema Digitalisierung für die Messebesucher erlebbar zu machen. Diese erfahren was genau hinter den Begriffen steckt, die sie fast täglich in den Medien lesen und welche Chancen die Digitalisierung und die Produkte der SAITOW AG in der Praxis für sie bieten. Für alle aus der Branche, die die Messe persönlich nicht besuchen können, wird das Unternehmen aus Kaiserslautern alle Vorträge, Diskussionen und Produktvorstellungen auf der Digital Reality Bühne per Video-Stream live übertragen.   [einklappen]
05.03.18
Tyre24 strukturiert Preise neu
Tyre24, die führende B2B Online-Plattform für Reifen, Felgen und Verschleißteile, hat für Einsteiger und Bestandskunden das Preissystem zum 01.03.2018 geändert: Preise und Accounts werden übersichtlicher gestaffelt. Neben dem kostenlosen Test-Account stehen den Kunden ab sofort ein Basic- und ein Premium-Account zur Verfügung. Bei den neuen Preisen und Produkten ist das Unternehmen aus Kaiserslautern den Bedürfnissen und Wünschen...[ausklappen]
Tyre24, die führende B2B Online-Plattform für Reifen, Felgen und Verschleißteile, hat für Einsteiger und Bestandskunden das Preissystem zum 01.03.2018 geändert: Preise und Accounts werden übersichtlicher gestaffelt. Neben dem kostenlosen Test-Account stehen den Kunden ab sofort ein Basic- und ein Premium-Account zur Verfügung. Bei den neuen Preisen und Produkten ist das Unternehmen aus Kaiserslautern den Bedürfnissen und Wünschen der Kunden nachgekommen. Sowohl der Basic- als auch der Premium-Account überzeugen durch einfache Preise, die klar gegliedert und leicht verständlich sind. Der Einstieg bei Tyre24 erfolgt weiterhin als Einzellizenz mit 22 Euro netto monatlich. Der bisherige Vollzugang wird dabei durch den neuen Basic-Account ersetzt. Bei dem Account sind die bekannten Funktionen von Tyre24 wie direkte Bestellmöglichkeit bei mehr als 2.000 Lieferanten, 3D-Konfigurator, Expresslieferung und der Beratungsmodus enthalten. Zudem werden den Händlern jeweils die Live-Bestände bei den Lieferanten angezeigt und eine Paketverfolgung ist möglich. Angepasst wurden bei dem Account die Provisionskosten für alle Partnerseiten, die jetzt nur noch fix bei 5,9% liegen.    Premium-Account: Das gesamte Knowhow von Tyre24 nutzen Händler, die mehr Leistung und mehr Service auf beliebig vielen Endgeräten möchten, sind mit dem neuen Premium-Account ideal beraten. Für 59 Euro netto monatlich erhält der Händler zusätzlich zu den Leistungen des Basic-Accounts eine Multi-User-Lizenz und viele weitere Vorteile. So bekommen die Händler durch einen Käuferschutz ihr Geld zurück erstattet, wenn ein Artikel nicht eintrifft oder nicht wie beschrieben ist. Eine Stornierung entfällt dadurch. Der Käuferschutz gilt unabhängig von der genutzten Zahlungsmethode. Weiterhin profitieren die Händler bei dem Premium-Zugang von einer Bestpreis-Garantie. Für den Fall, dass der Händler ein identisches Produkt des gleichen Lieferanten auf einem anderen Marktplatz günstiger findet und das Produkt trotzdem auf Tyre24 kauft, bekommt er den Differenzbetrag erstattet. Und nicht nur das, zusätzlich bekommt er noch eine Monatsgebühr geschenkt. Mit dem Premium-Account von Tyre24 bleiben die Händler geschäftlich immer flexibel. Auch bei Bestellungen von kleinen Mengen, fallen keine zusätzlichen Versandgebühren mehr an. Das erlaubt den Händlern spontan auf Anfragen zu reagieren, ohne Mehrkosten in Kauf nehmen zu müssen.   Priorisierung bei Lieferanten  Zu den Besonderheiten dieses Accounts zählt auch die Priorisierung bei den Lieferanten. Bei Auftragsbearbeitung und Versand werden Händler mit diesem Zugang den restlichen Aufträgen vorgezogen. Dadurch erhalten die Händler noch schneller ihre Ware und können die Aufträge der Kunden schneller bearbeiten. Weiterhin können die Händler die Tyre24-Apps ohne zusätzliche Kosten auf unbegrenzt vielen Endgeräten nutzen.  [einklappen]
02.03.18
Tyre24 verändert sich
Die SAITOW AG entwickelt sich weiter. Die B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile, Tyre24, ist fortan unter dem Namen Tyre24.alzura.com (bisher Tyre24.com) in die neugeschaffene branchenspezifische B2B Plattform Alzura.com integriert. Die SAITOW AG hat sich zum Ziel gemacht, die mehr als 15-jährige Erfahrung im B2B-Bereich zu nutzen und das Plattformprinzip von Tyre24 in weiteren Branchen europaweit...[ausklappen]
Die SAITOW AG entwickelt sich weiter. Die B2B-Plattform für Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile, Tyre24, ist fortan unter dem Namen Tyre24.alzura.com (bisher Tyre24.com) in die neugeschaffene branchenspezifische B2B Plattform Alzura.com integriert. Die SAITOW AG hat sich zum Ziel gemacht, die mehr als 15-jährige Erfahrung im B2B-Bereich zu nutzen und das Plattformprinzip von Tyre24 in weiteren Branchen europaweit auszubauen.  Deshalb wurde mit Alzura.com die branchenspezifische B2B-Plattform geschaffen. Alzura.com ist dabei als Anlaufstelle die zentrale B2B-Plattform unter der alle Branchen unter einem Label eingegliedert sind. Tyre24.alzura.com deckt dabei die Branche “Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile” ab. Weitere Branchen wie Cars.alzura.com (Neu & Gebrauchtwagen, Leasingangebote, etc.), Gastro.alzura.com (Gastronomieartikel), Office.alzura.com (Büroartikel), Tools.alzura.com (Handwerkerbedarf), Beauty.alzura.com (Friseur & Kosmetikbedarf) und Flowers.alzura.com (Blumenbedarf) werden folgen. Für alle Branchen wird es weiterhin eine eigene Produktdatenbank geben, die Produkte werden dabei selbst angelegt und gepflegt. Zudem werden alle Produkte fotografiert und bei Bedarf in 3D visualisiert. Bei allen Branchen wird Alzura.com nie selbst als Verkäufer tätig werden und somit keine direkte Konkurrenz zum Handel darstellen.      Neues Design: moderner, klarer und übersichtlicher  Im Zuge der Weiterentwicklung wurde auch das Design von Tyre24 angepasst. Insbesondere die Startseite glänzt jetzt in einem neuen Look. Die Seite wurde optisch noch ansprechender und moderner gestaltet und das neue Logo integriert. Die Kunden der Plattform finden sich durch die abgespeckte Seite und das veränderte Megamenü jetzt noch intuitiver zurecht und sehen “auf den Punkt gebracht” was Tyre24 bietet und welche Vorteile sich für den Händler ergeben. So befindet sich auf der Startseite jetzt auch ein Video, auf dem das Tyre24 Prinzip sehr anschaulich erklärt wird. Angepasst wurden auch die Filter-Icons auf der Reifendetailseite. Der Händler erkennt anhand der Icons nun noch deutlicher, welche Leistungen sich dahinter verbergen und der Lieferant anbietet. An der Funktionalität wurde nichts verändert, alle bestehenden und von den Kunden geschätzten Funktionen bleiben weiterhin vorhanden. [einklappen]
Zurück 1 2 3 4 ... 6 Vor